Dr. Eva Kreienberg - Ihr Rechtsanwalt für Erbrecht und IT-Recht in Kaiserslautern

Rechtsanwältin

Kreienberg

Die Bereiche Erbrecht und IT-Recht werden von Rechtsanwältin Dr. iur. Eva Kreienberg betreut. Sie aufgrund nachgewiesener
besonderer theoretischer Kenntnisse und besonderer praktischer
Erfahrungen zugleich auch Fachanwältin für Erbrecht. Im Erbrecht hat sie promoviert zum Thema "Wart- und Pflegeverpflichtungen in Übergabeverträgen".

Sie beschäftigt sich mit der vorsorglichen Planung und Gestaltung der Rechtsverhältnisse ihrer Mandanten. Dazu zählen z. B. Vertragsgestaltungen im IT-Recht und Erbrecht sowie die Erstellung und Überprüfung Allgemeiner Geschäftsbedingungen. Zur ihren Tätigkeiten gehören natürlich auch die Durchsetzung der Ansprüche ihrer Mandanten und die Wahrnehmung deren Interessen vor Gerichten und Behören.

Es geht darum, den Rechtspositionen der Mandanten den besten Stand zu verschaffen.

Lebenslauf

Rechtsanwältin Dr. Kreienberg wurde 1968 in Köln geboren, wuchs in Kaiserslautern auf, wo es sie nach ihrem Studium in Mainz wieder hinzog. Zusammen mit Rechtsanwalt Felix Kuntz gründete sie 1998 die Kanzlei Dr. Kreienberg & Kuntz. Die Fachgebiete von Rechtsanwältin Kreienberg sind IT-Recht und Erbrecht. Etwa die Hälfte ihrer Fallaufkommen nimmt das Erbrecht ein. Rechtsanwältin Kreienberg berät in allen Fragen der Nachlassverwaltung, der Testamentsgestaltung, der vorweggenommenen Erbfolgeregelung und – gebietsübergreifend – der Unternehmensnachfolge.

In steuerrechtlichen Angelegenheiten geht es ihr darum, ihre Mandanten so zu beraten, dass von deren Vermögen so viel wie möglich erhalten bleibt.

Das Internet-Recht nimmt einen wichtigen Raum im Team K & K ein. Rechtsanwältin Dr. Kreienberg hat sich mit ihrem Partner Rechtsanwalt Felix Kuntz auf dieses noch junge und ständigen Veränderungen unterworfene Rechtsgebiet spezialisiert. Bei allen Problemen mit dem Internet - bei urheberrechtlichen Fragen, Fragen des Marken-, Lizenz- und Wettbewerbsrechts, bei Vertragsgestaltung und Problemen mit dem Datenschutz - erteilt sie juristischen Rat nach dem neuesten Stand.

Rechtsanwältin Dr. Kreienberg hat den Fachanwaltslehrgang für Steuerrecht absolviert, das Testamentsvollstreckertestat und den Spezialisten für Erbrecht sowie den Spezialisierungslehrgang der Deutschen Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge (DVEV). Gerade in diesen Bereichen tauscht sie sich regelmäßig in Fachseminaren mit ihren Kollegen aus. In diversen Vorträgen und Seminarveranstaltungen referiert Rechtsanwältin Dr. Kreienberg zusammen mit Rechtsanwalt Kuntz über die häufigsten Probleme des Internet-Rechts sowie in ihrem Fachgebiet, dem Erbrecht. Diese Vorträge sind für sie mehr Energiemotor als Verpflichtung. Als glänzende Rednerin präsentierte sich Rechtsanwältin Dr. Kreienberg bereits zum dritten Mal in Rhetorikwettbewerben des Deutschen Anwaltstages. Zweimal erreichte sie hierbei in den letzten Jahren den dritten Platz, 2002 in München den zweiten. Nunmehr errang sie bei diesem Wettbewerb im Jahr 2005 in Dresden den ersten Platz. 2007 hat sie zusammen mit Rechtsanwalt Felix Kuntz den Fachanwaltslehrgang Informationstechnologierecht (IT-Recht) erfolgreich bestanden und ist stellvertretende Vorsitzende des Fachausschusses für Informationstechnologie der Rechtsanwaltskammern Koblenz und Zweibrücken.  Sie ist Mitglied in der IT-Sicherheitsinitiative
Kaiserslautern sowie der Nachwuchsinitiative Kaiserslautern.

Stationen:

  • aufgewachsen in Kaiserslautern
  • Schule in Kaiserslautern und St.Gallen / Schweiz
  • Studium in Mainz
  • Referendariat: u. a. Auslandsaufenthalt in Pariser Anwaltskanzlei, Verwaltungshochschule Speyer, Schitag Ernst & Young RTS WP StB, Finanzamt Kaiserslautern
  • freie Mitarbeiterin in Rechtsanwaltskanzlei
  • Fachanwaltslehrgang Steuerrecht, Erbrecht, IT-Recht

Zahlen und Daten:

  • 1998 Mitbegründerin Kanzlei K & K
  • 1999 Dozentin Kolping Bildungswerk für Rechts- und Steuerlehre
  • 2000 Testamentsvollstreckertestat
  • 2000 Vorträge Erbrecht Stadtsparkasse Kaiserslautern
  • 2000 Vortrag Erbrecht MLP Niederlassung Kaiserslautern
  • 2000 Regionalbeauftragte Forum junge Anwaltschaft LG Kaiserslautern
  • 2001 Rednerwettstreit Deutscher Anwaltstag Bremen 3. Platz
  • 2002 Rednerwettstreit Deutscher Anwaltstag München 2. Platz
  • 2002 Vortrag Internetrecht Stadtsparkasse Kaiserslautern
  • 2002 Vortragsstaffeln Internetrecht T-punkt Business
  • 2002 Mediamit Kaiserslautern Vortrag Dialer und Recht
  • 2002 STI-Jahrestagung IT Vortrag Domainrecht
  • 2003 Vortragsstaffeln Internetrecht T-punkt Business
  • 2003 Rednerwettstreit Deutscher Anwaltstag Freiburg 3. Platz
  • 2003 Seminare Konfliktmanagement BCP/IHK Zetis Pfalz
  • 2003 Spezialistin für Erbrecht des DVEV e.V.
  • 2003 Mediamit Kaiserslautern Vortrag Sicherheitsanforderung IT
  • 2004 Vorträge zum Erbrecht VHS Kaiserslautern
  • 2004 Vortrag Erbrecht Volksbund (Kriegsgräberfürsorge)
  • 2004 Vortragstaffel Internetrecht Sportbund Pfalz
  • 2004 Vorträge juristische Fallstricke bei Ebay (Telekom und Handwerkskammer Pfalz-Handwerk 24)
  • 2004 Mediamit Kaiserslautern Vortrag Onlinefehler die ins Geld gehen.
  • 2005 Tagesseminare IT und Arbeitsrecht bei Innovation Campus
  • 2005 Vortragstaffel Internetrecht Sportbund Pfalz
  • 2005 Demenz- rechtliche Folgen Vortrag Freiwilligen Agentur Kaiserslautern
  • 2005 Vorträge zum Erbrecht VHS Kaiserslautern
  • 2005 Rednerwettstreit Deutscher Anwaltstag Dresden 1. Platz und Festvortrag
  • 2006 Verleihung des Titels "Fachanwältin für Erbrecht" durch die Pfälzische Rechtsanwaltskammer Zweibrücken
  • 2006 Rednerwettstreit Deutscher Anwaltstag Köln 3. Platz
  • 2007 Verleihung des Titels "Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)" durch die Arbeitsgemeinschaft Testamentsvollstreckung und Vermögenssorge e.V.
  • 2007 Fachanwaltslehrgang Informationstechnologierecht (IT-Recht)
  • 2007 stellvertretende Vorsitzende des Fachausschusses für Informationstechnologie der Rechtsanwaltskammern Koblenz und Zweibrücken
  • 2007 Beginn der Promotion im Erbrecht
  • 2009 Vorträge zum Erbrecht VHS Kaiserslautern
  • 2009 Wiederwahl zur stellvertretenden Vorsitzenden des Fachausschusses für Informationstechnologie der Rechtsanwaltskammern Koblenz und Zweibrücken
  • 2010 Vorträge zum Erbrecht VHS Kaiserslautern
  • 2011 Seminare im Erbrecht für Rechtsanwälte und Fachanwälte nach Kriterien der Fachanwaltsordnung
  • 2011 Vorträge zum Erbrecht VHS Kaiserslautern
  • 2012 Seminare im Erbrecht für Rechtsanwälte und Fachanwälte nach Kriterien der Fachanwaltsordnung
  • 2012 Abgabe der Promotion im Erbrecht
  • 2012 Vortrag zum Erbrecht Volksbank
  • 2012 Vorträge zum Erbrecht VHS Kaiserslautern
  • 2012 Vorträge zum Erbrecht Volksbund deutsche Kriegsgräber
  • 2013 Seminare im Erbrecht für Rechtsanwälte und Fachanwälte nach Kriterien der Fachanwaltsordnung
  • 2013 Vorträge zum Erbrecht VHS Kaiserslautern
  • 2013 Vorträge zum Erbrecht Volksbund deutsche Kriegsgräber
  • 2013 Vortrag zum Erbrecht Erbschaftsinitiative der katholischen Hilfswerke
  • 2014 Promotion zum Dr. iur. zum Thema "Wart- und Pflegeverpflichtungen in Übergabeverträgen"

Mitgliedschaften:

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Erbrecht
  • Internet-/Computerrecht